Unsere Hunde - Barons Aussies

Barons Aussies
Mit Herz und Verstand
Direkt zum Seiteninhalt

Avatara's (vormals Picasso) Amazing Kiowa

* 30.04.2008

ASCA CH  Stormbringers New Horizon  x  Ginger vom Schöllkopf

HD - A2
ED - 0
MDR -  +/+
HSF4 - +/+
CEA - +/-
Kiowa ist die Enkeltochter von meinem geliebten Scout. Sie ist mein Schatten und meine ganz besondere Hundeseele.
Für mich der perfekte Aussie. Sie ist immer bei mir, will mir alles Recht machen,  kann aber selber
denken und weiß es manchmal auch besser :).
Ich habe mit ihr Agility gemacht, mache jetzt noch Dummytraining und sie begleitet mich am Pferd.
Ich muss nie nach ihr schauen, sie ist immer da.
Von Kiowa haben wir 3x Nachzucht bekommen. Ihre Tochter Pawnee aus dem zweiten Wurf ist bei uns geblieben..


Baron's Bad Girl - Pawnee
* 18.12.2013

PEDIGREE

Nineveh he has got the blues x  Kiowa

HD - A1
ED - 0
MDR  +/+
HSF4  +/+
PRA +/+
CEA +/-
DM  +/+
COI :  2,15

Augenuntersuchung Oktober 2019
in allen Punkten frei


Pawnee ist eine Tochter unserer Kiowa. Sie ist ein überaus freundlicher Hund und liebt alle Menschen. Die oft beschriebene Aussie-Reserviertheit ist ihr ein Fremdwort.
Jeder wird stürmisch begrüßt. Pawnee liebt es sich zu bewegen.  Ich war  mit ihr zum Hütetraining und nach einem Jahr waren wir auf einem guten Weg. Wir haben uns zusammengerauft und können gemeinsam gut am Vieh arbeiten. Leider musste ich das Hüten aus persönlichen Gründen aufhören.
Pawnee hat außerdem mit meiner Nachbarstochter Lea für ein Canicross-Rennen trainiert
und daran erfolgreich teilgenommen. Dabei wurden sie von einem ZDF-Team begleitet.

Sie ist sehr gehorsam. Manchmal etwas zu devot und sehr sensibel. Pawnee  ist eine problemlose Begleiterin im Alltag. Einzig bei fliehenden Wild  geht es manchmal mit ihr durch..... wir arbeiten dran :)



PB Barons Yona

geb. 31.01.20

Yona ist eine Tochter unserer Pawnee
und unsere Zukunft

Wir freuen uns auf alle gemeinsamen Abenteuer


EMEÈ

Zwergpudel geb. am 16.11.2012

unsere Pudeline ist unser "Spaßhund" unser "Kuschelhund"  und einfach nicht wegzudenken in unserem Rudel.
Das Lockentier macht einfach Spaß, nur ihre Alarmsirene trifft selten den richtigen Ton :)

Als Kind hatte ich als Ausführhund einen Pudel, sodaß der Wunsch wieder einen an meiner Seite zu haben immer da war. Diesen Wunsch habe ich mir mit meiner kleinen Emeé erfüllt.
AUS LIEBE
zum Australian Shepherd
VERANTWORTUNG
in der Zucht
VERTRAUEN
in Mensch und Hund
Zurück zum Seiteninhalt